Die längsten 45 Minuten 31.05.19

Ein verlängertes Wochenende steht an und die beiden Berg begeisterten bayerischen Buben wollten die im Winter verloren gegangene Kondition mal wieder zum Leben erwecken und den fleißig angefressenes Ranzen wieder hinter die Gurtschnallen des Rucksacks packen!

Der erste Tag unseres Kurztrips ähnelte sehr unserem Finnischen Lifestyles! Viele Getränke, wenig Gedenke! Aber wer es nicht im Kopf hat, hat es ja bekanntlich in den Beinen… diese wurden heute reichlich benutzt! Laut diesem Internez, sollte der Klettersteig 45 Minuten dauern! 7 h später sitzen wir erschöpft aber zufrieden im Auto.

Dank einer netten einheimischen Wandersfrau, die ungefragt zu einer Dritten Pfadbegleiterin wurde, haben wir überhaupt den schwer auffindbaren Einstieg gefunden! Dieser schlammbedeckte Hang war aber anstatt mit einem Seil zum hochziehen, nur mit umgestürzten Bäumen übersät!

Entlang eines Baches und inmitten einer tiefen talverbundenen, tropfenden Schlucht, galt es den ersten Part unseres Route zu bewältigen. Doch leider stiegen wir eine Station zu früh aus und durften mit großer Begeisterung einer langen Teersstraße folgen! Motzend und keifend begegnetet wir dort unerwartet wieder auf unseren Österreichischen Engel, die uns den nächsten Einstieg schilderte!

Trotz der schlechten Beschilderung und mangelhafter Ortskenntnisse, meisterten wir den kurzen knackigen Klettersteig „Kapf“mit bravur und wagten uns sogar im Abstieg an den parallel laufenden Klettersteig „Kessi“ als kleines Gutti für den letzten Kick!

Danke an den Karmagott für das gute Wetter heute!

o

Ein Kommentar zu „Die längsten 45 Minuten 31.05.19

  1. Da liegt ja wieder ein sehr abenteuerlichen Tag hinter Euch! Echt tolle Bilder, und der Klettersteig scheint nicht „ohne“ zu sein! Platzangst darf man da keine haben! Schade, dass Euer „guter Geist“ bzw. die Bergführerin nicht bildlich verewigt ist! Guten Appetit! Das Grillgut sieht echt sehr lecker aus! 🍗😊🍺

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s